Suzy (reserviert)

29. Sep 2021

Suzy (reserviert)

Wer mag der süßen Suzy ein schönes Leben schenken? Sie kann gerne auf ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Name: Suzy

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 05/2021

Schulterhöhe: ca. 25 cm - wächst noch

Kastriert: nein

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



*seit dem 10.10. auf einer Pflegestelle in in 31860 Emmerthal, auf der sie gerne besucht und kennengelernt werden darf.

Suzy wurde vor einiger Zeit zusammen mit ihrer Schwester Baba (eigenes Profil) am Straßenrand gefunden.  Weit und breit war keine Spur von ihren Eltern. Glücklicherweise konnte sie und ihre Schwester gesichert werden. 

Im Tierheim zeigen sich beide Mäuse noch recht schüchtern, dabei aber auch freundlich und eher ruhigen Gemütes. Sie wird sicherlich etwas Zeit brauchen, um sich an die neue Situation in einem neuen Zuhause zu gewöhnen. Wie alle jungen Hunde, muss auch Suzy noch einiges vom großen Hunde-1x1 lernen und somit sollte der Besuch einer lieben Hundeschule für sie in ihrem neuen Zuhause mit eingeplant werden. 

Ansonsten bekommt man mit Suzy eine junge und freundliche Hündin, die sich in einer guten Familie bestimmt ganz prima entwickeln wird. Da sie noch etwas ängstlich ist, sollten Kinder in ihrem neuen Zuhause schon etwas älter sein. 

Suzy ist aktuell 25 cm groß, wird aber defintiv noch wachsen. Wir schätzen, dass sie in etwa mittelgroß werden wird. Wie genau sich Mischlingswelpen entwickeln bleibt letzten Endes nur Spekulation und ein spannendes Überraschungsei, auf welches man sich bewusst einlassen sollte. 

Bitte lesen Sie sich auf unserer Homepage schon mal zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich die Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Wie alle unsere Hunde reist auch Baba mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit. 

Klicken Sie bitte auf den Link "Selbstauskunft", sodass sich die PDF Datei öffnet. Je nach Browser öffnet sich die Datei direkt auf dem Bildschirm oder muß am unteren Bildschirmrand nochmals angeklickt werden, nachdem sie heruntergeladen wurde. 

Sie können die Felder der Datei ohne Zusatzprogramme ausfüllen und klicken danach bitte mit der rechten Maustaste in das Dokument und wählen die Option "speichern unter" oder "save as" aus. Bitte wählen Sie den Speicherort aus, z.B. das "Desktop" Ihres Rechners. Es wird der Dateiname "Selbstauskunft_Canifair_" vorgegeben. Bitte ergänzen Sie nach dem letzten "_" noch Ihren Familiennamen, damit wir die Datei besser zuordnen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, im ersten Feld ganz oben, den Hundenamen einzutragen.

Wenn Sie nun eine Email an den in der Anzeige genannten Vermittler senden, hängen Sie bitte die gespeicherte Selbstauskunft mit an. Das ermöglicht uns schon einen erstern Eindruck und erleichtert und beschleunigt den Erstkontakt deutlich. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und nur im Rahmen einer Hundeanfrage, bzw. der angefragten Adoption verwendet.