Bobo (reserviert)

09. Jul 2021

Bobo (reserviert)

Aktiver, junger Riese sucht seine Menschen - Malamute-Rüde Bobo wartet auf gepackten Koffern auf sein Für-immer-Zuhause! Wer hat das passende Körbchen für ein verschmustes Power-Paket?

Name: Bobo

Rasse: Malamute(-Mix)

Geschlecht: männlich

geb: ca. 04/2020

Schulterhöhe: ca. 70cm

Kastriert: ja, bei Ausreise

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Roxanne Motté

Telefon: 0176-56910287

E-Mail: r.motte@canifair.de




Update August 2021:

Bei unser letzten Fahrt konnte unser Team mehr Zeit mit einigen Hunden verbinden. Sie berichten über Bobo:

"Bobo ist ein wahrer Prachtkerl, der nicht nur wunderschön, sondern auch groß ist. Bobo liebt es, wenn man sich mit ihm beschäftigt, er ist aktiv und lustig. Er war uns gegenüber sofort offen und hat Küsschen verteilt. Insgesamt zeigt er sich rassetypisch aktiv, redselig und recht selbstsicher für Tierheimverhältnisse. Andere Hunde sind noch nicht seine größten Freunde, da er aber noch super jung ist, wird er es noch lernen. An der Leine beim Spaziergang hat er gar nicht auf die anderen Hunde reagiert und lief sogar recht ruhig an der Leine." Ein wahrer Prachtkerl also, der seine Menschen sucht!

**

Malamute-Fans aufgepasst: Hier sucht ein junges, verschmustes Energiebündel seine Familie!

Bobo tauchte eines Nachts vor der Straße des Tierheims auf. Er hatte schon mindestens eine Familie - nachdem es im letzten Zuhause Probleme mit der vorhandenen Hündin gab und er daraufhin weggelaufen ist, sitzt er nun (erneut) im Tierheim und wartet auf seine Menschen.

Bobo ist ein typischer Junghund in XXL mit viel Energie. Malamute-typisch ist er fordernd, sehr aktiv und kommunikativ und sehr menschenbezogen. Er muss defintiv noch alles über das kleine und große Hunde-Einmaleins lernen - mit den richtigen Menschen an seiner Seite, die ihn fördern und fordern, macht ihm das Lernen aber sicherlich jede Menge Spaß. Wir suchen für Bobo Menschen, die Freude an einem großen, aktiven Schmuser haben und Lust auf Junghund-Action in XXL. Menschen, die mit Bobo arbeiten wollen und ihm zeigen, wie wunderbar ein Hundeleben sein kann. Bobo möchte noch die Welt entdecken - wo sind die Menschen, die ihn dabei begleiten möchten?

Mit anderen Hunden verhält Bobo sich meist neutral - er ist noch jung und wir denken, dass man ihn auch an das Zusammenleben mit anderen Hunden gewöhnen kann.

Bitte lesen Sie sich auf unserer Homepage schon mal zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich die Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Wie alle unsere Hunde reist er mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Er ist komplett geimpft, frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt, auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt, mit Blutbild mit Organwerten und Tests auf die in Ungarn vorkommenden Krankheiten. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit.

Klicken Sie bitte auf den Link "Selbstauskunft", sodass sich die PDF Datei öffnet. Je nach Browser öffnet sich die Datei direkt auf dem Bildschirm oder muß am unteren Bildschirmrand nochmals angeklickt werden, nachdem sie heruntergeladen wurde. 

Sie können die Felder der Datei ohne Zusatzprogramme ausfüllen und klicken danach bitte mit der rechten Maustaste in das Dokument und wählen die Option "speichern unter" oder "save as" aus. Bitte wählen Sie den Speicherort aus, z.B. das "Desktop" Ihres Rechners. Es wird der Dateiname "Selbstauskunft_Canifair_" vorgegeben. Bitte ergänzen Sie nach dem letzten "_" noch Ihren Familiennamen, damit wir die Datei besser zuordnen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, im ersten Feld ganz oben, den Hundenamen einzutragen.

Wenn Sie nun eine Email an den in der Anzeige genannten Vermittler senden, hängen Sie bitte die gespeicherte Selbstauskunft mit an. Das ermöglicht uns schon einen erstern Eindruck und erleichtert und beschleunigt den Erstkontakt deutlich. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und nur im Rahmen einer Hundeanfrage, bzw. der angefragten Adoption verwendet.