Virsli (reserviert)

28. Apr 2024

Virsli (reserviert)

Ein Schatz für Dackelfans! - Ganz liebe, ältere Hundedame sucht ein liebevolles Zuhause, indem sie geliebt wird und sich vertrauensvoll öffnen kann.

Name: Virsli

Rasse: Dackel (- Mischling)

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 01/2010

Schulterhöhe: ca.20-25 cm, Gewicht: 5-6 kg

Kastriert: bei Ausreise

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (gerne über WhatsApp oder bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de




Die kleine und sehr hübsche Hundedame Virsli kam Anfang April 2024 ins Tierheim. Das Tierheimteam wurde zu Hilfe gerufen, weil man sie allein und hilflos in einem Entwässerungsgraben entdeckt hatte. Sie war sehr mager und ihre Haut und auch ihre Augen mussten medizinisch versorgt werden. Glücklicherweise legte sie schnell an Gewicht zu und auch ihren Augen geht es schon etwas besser.

Zu Beginn war sie sehr vorsichtig und auch etwas verschreckt, sie verstand noch gar nicht, was da jetzt mit ihr geschah. Doch schnell verstand Virsli, dass es alle jetzt nur gut mit ihr meinten. Sie ist immer noch recht schüchtern, aber sie beginnt jetzt, ihre Umgebung zu erkunden und fasst allmählich Vertrauen. Da sie geschätzte 14 Jahre ist, ist sie natürlich langsam unterwegs, doch sie genießt nach wie vor ihre Spaziergänge.

Virsli hat bisher offenbar viel entbehren müssen und wir wünschen ihr wirklich, dass sie bald ein Zuhause findet, in dem sie geliebt wird und sich vertrauensvoll öffnen kann. Und wir wünschen ihr, dass sie noch viel Freude am Leben haben kann, Spaziergänge und auch Kuschelstunden mit ihren Menschen genießen kann.

Vielleicht finden sich Menschen, die auch nicht mehr zu den ganz Jungen gehören, und es auch gern lieber etwas ruhiger angehen? Die liebe Hündin würde sich sehr über ein warmes und gemütliches Zuhause freuen. Menschen, die schon einmal ihr Leben mit einem älteren Hund geteilt haben, wissen, wie wunderbar das sein kann. Jeder Moment ist voller Lebensfreude! Es ist ein Leben mit einem Hund, der sofort begreift und zu schätzen weiß, dass es ihm gut gehen wird und der all seine Liebe zeigt. Lesen Sie gern auch die drei Texte „Einem älteren Hund ein Zuhause geben“, die zu auf der Canifair-Startseite, unter „Zuhause gesucht“, dann in dem Unterpunkt „Old, but gold“ zu finden sind..bitte dazu etwas nach unten scrollen.

Der Herzwurmtest ist bei Virsli erfreulicherweise negativ ausgefallen.

Für Virsli wünschen wir uns eine Familie, in der sie dazugehört und ein vollwertiges Familienmitglied ist, und die sie liebevoll umsorgt und einfach für sie da ist.

Bitte lesen Sie sich auf unserer Homepage vorab schon einmal zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich Virslis Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Grundsätzlich reisen alle unsere Hunde mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Sie sind dann kastriert, komplett geimpft, frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt, auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt, mit Blutbild mit Organwerten und Tests auf die in Ungarn vorkommenden Krankheiten. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Klicken Sie bitte auf den Link "Selbstauskunft", sodass sich die PDF Datei öffnet. Je nach Browser öffnet sich die Datei direkt auf dem Bildschirm oder muß am unteren Bildschirmrand nochmals angeklickt werden, nachdem sie heruntergeladen wurde. 

Sie können die Felder der Datei ohne Zusatzprogramme ausfüllen und klicken danach bitte mit der rechten Maustaste in das Dokument und wählen die Option "speichern unter" oder "save as" aus. Bitte wählen Sie den Speicherort aus, z.B. das "Desktop" Ihres Rechners. Es wird der Dateiname "Selbstauskunft_Canifair_" vorgegeben. Bitte ergänzen Sie nach dem letzten "_" noch Ihren Familiennamen, damit wir die Datei besser zuordnen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, im ersten Feld ganz oben, den Hundenamen einzutragen.

Wenn Sie nun eine Email an den in der Anzeige genannten Vermittler senden, hängen Sie bitte die gespeicherte Selbstauskunft mit an. Das ermöglicht uns schon einen erstern Eindruck und erleichtert und beschleunigt den Erstkontakt deutlich. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und nur im Rahmen einer Hundeanfrage, bzw. der angefragten Adoption verwendet.