Muci (reserviert)

15. Apr 2021

Muci (reserviert)

Wunderschöne Schäferhündin hat ihr Zuhause verloren und sucht nun Menschen mit ausreichend Zeit und Verantwortungsbewusstsein.

Name: Muci

Rasse: Schäferhund

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 01/2019

Schulterhöhe: ca. 60 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



Die wunderschöne Schäferhund trägt den Namen Muci. 

Sie ist eine alte Bekannte, da sie als Welpe bereits als Fundhund im Tierheim war und von dort aus von einer Familie in Ungarn adoptiert wurde. Nun nach über 1 Jahr später hat die Familie sie zurück ins Tierheim gebracht, weil sie gemerkt haben, dass sie nicht genug Zeit für die schöne Hündin haben. 
Muci kennt daher bereits das Leben mit Menschen, man muss aber dazu sagen, dass es in Ungarn recht üblich ist, dass die Hunde im Garten bzw. auf dem Hof gehalten werden und keine normalen Familienhunde sind, wie man es hier kennt. Daher kann es sein, dass sie das Leben im Haus noch lernen muss. 

Im Tierheim zeigt sie sich aktuell als unkompliziert und freundlich. Sie reagiert schon sehr gut auf erste Trainingseinheiten, sie ist sehr aufmerksam und total menschenbezogen. 
Mit anderen Hunden zeigt sie sich als sehr verträglich. Sie könnte daher sicherlich zu anderen Hunden vermittelt werden.

An dieser Stelle sei aber klar darauf hingewiesen, dass dies Momentaufnahmen aus einer stressigen Tierheimumgebung sind. Schäferhunde sind rassenbedingt keine einfachen Hunde und haben besondere Ansprüche an ihre Familie und ihr Wohnumfeld. Wir suchen für Muci eine Familie, die nicht sehr städtisch wohnt und genug Platz für Muci hat. Außerdem sollte man Lust haben, mit ihr zu trainieren und ihr genügend körperliche sowie geistige Auslastung geben können. Dabei sollte man aber auch unbedingt auf ausreichend Ruhephasen achten, da Schäferhunde zum Überdrehen neigend, auch wenn sie dies aktuell nicht zeigt. 
Bitte informieren Sie sich vorab über die Ansprüche dieser Rasse, bevor sie uns kontaktieren. Gerne beraten wir aber auch intensiver, wenn ernsthaftes Interesse besteht. 
Wir vermitteln Muci nicht in Zwinger- oder Draußenhaltung, sondern nur als Haushund mit Familienanschluss. Wir legen großen Wert auf einen freundlich positiven Umgang mit den Hunden und lehnen jegliche Form von aversiven Trainingsmethoden ab. 

Bitte lesen Sie sich auf unserer Homepage schon mal zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich die Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Wie alle unsere Hunde reist sie mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Sie ist komplett geimpft, frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt, auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt, mit Blutbild mit Organwerten und Tests auf die in Ungarn vorkommenden Krankheiten. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit. 

Klicken Sie bitte auf den Link "Selbstauskunft", sodass sich die PDF Datei öffnet. Je nach Browser öffnet sich die Datei direkt auf dem Bildschirm oder muß am unteren Bildschirmrand nochmals angeklickt werden, nachdem sie heruntergeladen wurde. 

Sie können die Felder der Datei ohne Zusatzprogramme ausfüllen und klicken danach bitte mit der rechten Maustaste in das Dokument und wählen die Option "speichern unter" oder "save as" aus. Bitte wählen Sie den Speicherort aus, z.B. das "Desktop" Ihres Rechners. Es wird der Dateiname "Selbstauskunft_Canifair_" vorgegeben. Bitte ergänzen Sie nach dem letzten "_" noch Ihren Familiennamen, damit wir die Datei besser zuordnen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, im ersten Feld ganz oben, den Hundenamen einzutragen.

Wenn Sie nun eine Email an den in der Anzeige genannten Vermittler senden, hängen Sie bitte die gespeicherte Selbstauskunft mit an. Das ermöglicht uns schon einen erstern Eindruck und erleichtert und beschleunigt den Erstkontakt deutlich. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und nur im Rahmen einer Hundeanfrage, bzw. der angefragten Adoption verwendet.