CaniF.A.I.R.
Cani F.A.I.R. e.V.
Geschäftsstelle:
Max-Liebermann-Str.6
51375 Leverkusen

Bankverbindung
Volksbank Mönchengladbach
Konto: 2021267018
BLZ: 31060517

BIC
GENODED1MRB
IBAN
DE06310605172021267018

info@canifair.de

Wir auf facebook:

facebook

Unser Banner
Zum kopieren bitte mit rechter Maustaste auf das Bild klicken und "Bild speichern unter" anwählen.

Tierhimmel

Seite:

-zurück--1--2--3--4--5--6--7--8--9--10--weiter- >> >|
Chilli
07.01.2015
Die liebe Chilli mußte in den Hundehimmel einziehen. Ihre Familie hat sehr um sie gekämpft aber die liebe Maus hat es leider nicht geschafft. Sie hatte 1 wunderschönes Jahr in ihrem Zuhause,aber die Zeit war viel zu kurz.
28.11.2014
Wir mussten Bernard schweren Herzens gehen lassen.
Es tut mir so unendlich leid mein lieber Schatz, dass Dir nicht mehr Zeit vergönnt war bei uns. Wir haben zu Deinem Wohl entschieden. Denn leiden mein lieber Schatz, das solltest Du nicht. Ich danke Dir auch für die nur wenigen Tage, die man uns nur gegeben hat. Nun geh und kümmere Dich gut um all unsere Lieblinge, die wir schon vorgeschickt haben!
Wir werden Dich nie vergessen und ja, Du wurdest und wirst noch sehr geliebt mein Schatz!
Bernard
Robi
21.11.2014
Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich. (Dietrich Bonhoeffer)
Schweren Herzens mussten wir deinen Wunsch Robi, dich gehen zu lassen erfüllen.Wir wissen dass du die Liebe die du bei Tina gefühlt hast mit in eine bessere Welt nimmst. Nun bist du frei und kannst alles das sehen, riechen und fühlen, was dir in dieser Welt schmerzlich gefehlt hat. Machs gut kleiner Kämpfer, wir werden dich niemals vergessen!
12.11.2014
Am Mittwoch 12.11.2014 mussten wir schweren Herzens fuer unseren von uns sehr geliebten schwarzen Engel Philip die letzte Entscheidung treffen.

Er war schon laenger blind, taub und dement und seine Knochen schmerzten ihm. Wir konnten mit Medikamenten ihm Erleichterung geben. Aber seit Sonntag waren die Schmerzen so groß, dass wir ihn mit viel Liebe gehen haben lassen.

Er war 4 ½ Jahre bei uns. Wir moechten nicht eine Minute davon missen. Wir haetten ihn gern noch sehr,sehr,sehr lange bei uns haben wollen.

Er war mein Seelenhund. Er war mein kleiner Graf, er war feinfuehlig, treu, bescheiden, unheimlich klug, souveraen gegenueber jedem Hund, er hatte 100% Vertrauen zu mir, er hatte mir sein kleines Herz voll geschenkt Ich bin dem Leben sehr ,sehr dankbar ,dass es mir Philip geschenkt hat. Ein Traum von einem Hund.
Philip
Urmel (Borcsa)
25.08.2014
Urmel erlag mit nur 5 Monaten einer Beissattacke, ihre Familie und auch wir sind unendlich traurig und betrübt über den Verlust.Sie war so ein tolles lebenslustiges Mädchen.
Machs gut kleine Maus und schau ab und zu bei deiner Familie vorbei!

Tiere treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile.
Sie bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren.
30.05.2014
Mousy, wir werden niemals verstehen, warum Du uns so früh genommen wurdest. Du warst nicht nur ein Pflegehund, Du warst und bleibst ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Lebens und wir werden die wunderbare Zeit mit Dir niemals vergessen.
Es ist so unfair, dass Dir nicht mehr Zeit gegeben wurde. Du hattest so viel Spaß am Leben, Du kleiner Grinsekeks.
Viele Menschen haben an Deinem Schicksal teilgenommen, mit Dir gehofft und gebangt.
Und dann, lässt Du uns einfach alleine. Meine süße Maus, ich hoffe so sehr, dass Du nie wieder leiden musst und Du nun ganz viel Felder hast, auf denen Du herumtoben kannst.
Vielen Dank, dass Du bei uns warst und uns so viel gegeben hast.
Mousy
Ali
02.05.2014
Unser toller Charakterhund Ali hat es nicht mehr in ein eigenes Zuhause geschafft. Er ist an Krebs erkrankt und mußte leider kurzfristig nach der Diagnose erlöst werden, um ihm einen schlimmen Leidensweg zu ersparen.
22.04.2014
Der ganz besondere Igor ist nach 4 Jahren in den Hundehimmel eingezogen und wir schmerzlich von seiner Familie vermißt. Hundekumpel Charly hat ihn hoffentlich schon erwartet.
Igor

Seite:

-zurück--1--2--3--4--5--6--7--8--9--10--weiter- >> >|
Home| Aktuelles| Zuhause gesucht| Mitglied werden| Kontakt| Impressum

 

       © 2008 Cani F.A.I.R. e.V.