CaniF.A.I.R.
Cani F.A.I.R. e.V.
Geschäftsstelle:
Max-Liebermann-Str.6
51375 Leverkusen

Bankverbindung
Volksbank Mönchengladbach
Konto: 2021267018
BLZ: 31060517

BIC
GENODED1MRB
IBAN
DE06310605172021267018

info@canifair.de

Wir auf facebook:

facebook

Unser Banner
Zum kopieren bitte mit rechter Maustaste auf das Bild klicken und "Bild speichern unter" anwählen.

Was macht eigentlich ... ?

Seite:

-zurück--1--2--3--4--5--6--7--8--9--10--weiter-
Moses (ehemals Dudu)

Der arme Moses wurde als Welpe in Ungarn in Brand gesteckt. Glücklicherweise konnte er gerettet werden und kam im Dezember 2007 nach Deutschland zu seiner Familie. Wie es Moses heute so geht schauen Sie selbst unter ...
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Moses (ehemals Dudu)
Sticker und Lili

Die beiden wurden mit ihren erst 4 Jahren bereits 2 mal aus einem spanischen Tierheim gerettet und nach Deutschland vermittelt. Als Welpen kamen sie zu ihren Menschen nach Deutschland, die dann später mit ihnen nach Spanien zogen. Leider trennten sich ihre Besitzer und die beiden wurden einfach wieder in ein spanisches Tierheim entsorgt. Zufälligerweise wurde ihre damalige Vermittlerin darauf aufmerksam und rettete sie erneut.
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Sticker und Lili
Leo (ehemals Leonardo)

Leo kam im Juni 2007 zu seiner Familie nach Deutschland. Aus dem Schnauzer-Mix ist ein fröhlischer Familienhund geworden, aber lesen Sie selbst ...
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Leo (ehemals Leonardo)
Urschl (ehemals Goldie)

Urschl kam im Oktober 2006 nach Deutschland in eine Pflegestelle und wurde im Januar 2007 von ihren endgültigen Besitzern adoptiert. Wie es ihr heute so geht und wie man als Hund sein Frauchen mit Hilfe der Schleppleine austricksen kann, lesen Sie selbst unter ...
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Urschl (ehemals Goldie)
Roxy (ehemals Zoya)

Seit November 2007 wohnt Roxy bei ihrem neuen Hundefreund Willi, der von ihr die Liebe zu trockenem Brot gelernt hat. Was Roxy und Willi sonst noch in ihrer Familie treiben, erfahren Sie unter...
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Roxy (ehemals Zoya)
Urmel (ehemals Nica)

Der kleine Pekinese-Mann Urmel kam Anfang 2008 in seinem Zuhause in Deutschland an. Im Sommer 2008 hat er eine kleine Pekinesen-Dame als Freundin bekommen. Wie es ihm und seiner Freundin geht erfahren Sie unter "weiter lesen".
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Urmel (ehemals Nica)
Missy

Missy kam im Herbst 2006 nach Deutschland. Leider hatte sie hier erstmal nicht so einen tollen Start und musste mehrfach ihre Familie wechseln. Seit Sommer 2007 lebt sie nun aber glücklich in Norddeutschland.
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Missy
Negro

Negro zog im Herbst 2006 bei seiner Familie in Deutschland ein. Was aus dem ehemaligen ungarischen Straßenhund in der Zwischenzeit geworden ist erfahren Sie unter "weiter lesen"
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Negro
Kira (ehemals Maszat)

Kira kam im August 2008 zu ihrer Familie nach Berlin. Nun ist sie schon fast 3 Monate dort. Wie sie sich in der Zwischenzeit dort eingelebt hat sowie neue Bilder von ihr finden Sie unter "weiter lesen".
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Kira (ehemals Maszat)
Mina (ehemals Amina)

Mina kam vor ca. einem Jahr als Pflegehund nach Deutschland. Auch sie hat ihr endgültiges Zuhause bei ihrer Pflegefamilie gefunden. Warum, wieso, weshalb und was sie sonst so noch im letzten Jahr erlebt hat, können Sie in ihrem Bericht lesen.
[weiter lesen]
Zuhause gesucht und gefunden: Mina (ehemals Amina)

Seite:

-zurück--1--2--3--4--5--6--7--8--9--10--weiter-
Home| Aktuelles| Zuhause gesucht| Mitglied werden| Kontakt| Impressum

 

       © 2008 Cani F.A.I.R. e.V.