CaniF.A.I.R.
Cani F.A.I.R. e.V.
Geschäftsstelle:
Max-Liebermann-Str.6
51375 Leverkusen

Bankverbindung
Volksbank Mönchengladbach
Konto: 2021267018
BLZ: 31060517

BIC
GENODED1MRB
IBAN
DE06310605172021267018

info@canifair.de

Wir auf facebook:

facebook

Unser Banner
Zum kopieren bitte mit rechter Maustaste auf das Bild klicken und "Bild speichern unter" anwählen.

Hilfsprojekte


Aktuelle Hilfsprojekte

 

Ausblicke 2012, wie geht es weiter?:

Der Hundeauslauf:
Sobald alle Hunde, auch die, die im Augenblick noch an der Kette auf dem Gelände leben müssen, in das neue, zweite Hundehaus einziehen konnten, wird der Bau der Auslaufflächen für die Hunde in Angriff genommen.
Die Hunde sind chronisch unterfordert und unter Stress und mit der geplanten, dreigeteilten Auslauffläche kämen die Hunde zumindest ab und an in den Genuss, sich etwas bewegen und austoben zu können.

Die Kostenaufteilung sieht wie folgt aus:

Zaun und Tore, 260 m²: 1.175.200 HUF
Teilüberdachnung: 250.000 HUF
Sand, 60 m³: 216.000 HUF
Arbeitslohn: 200.000 HUF
Diverses: 200.000 HUF

Umgerechnet ergibt sich eine Gesamtsumme von etwas mehr als 7000 Euro.

Wenn Sie sich an diesem wichtigen Projekt beteiligen möchten, können Sie das unter dem Stichwort "Hundeauslauf" tun. Vielen Dank!

Da das zweite Zwingergebäude auch über einen großen Lagerraum verfügen wird, kann dann das im Moment als Lager verwendete Häuschen, zu einem Katzenhaus umgebaut werden. Einen Namen hat es dank seiner pastell-farbenen, geblümten Fliesen dafür schon jetzt: "Hello Kitty Haus".

Wir halten Sie hier, in den Newslettern und unter Aktuelles natürlich weiterhin auf dem Laufenden. Schauen Sie auch immer einmal in die Rubrik "Ungarn News", in der unsere hundigen Reporter live aus dem Tierheim berichten und Informationen mitten aus dem Geschehen für Sie bereit halten.

 

Home| Aktuelles| Zuhause gesucht| Mitglied werden| Kontakt| Impressum

 

       © 2008 Cani F.A.I.R. e.V.