Berta (reserviert)

01. Mai 2019

Berta (reserviert)

Die süße Berta wurde von ihrer Pflegemutter als winziger Welpe alleine auf der Straße gefunden - sie hat sie bei sich aufgenommen, um ihr das Tierheim zu ersparen. Sie sucht dringend ein festes Zuhause!

Name: Berta

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 12/2018

Schulterhöhe: ca. 40 cm (wächst noch)

Kastriert: ja, bei Ausreise

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



Dieses kleine Hundemädchen trägt den Namen Berta. Den hat ihr ihre Pflegestelle gegeben, die sie als winziger Welpe ganz alleine und verlassen auf der Straße gefunden hat. Sie hat sie direkt mit sich nach Hause genommen und sie aufgepäppelt. Nun ist sie schon schön gewachsen und wird zu einer wunderschönen Hündin. Wir denken, dass sie mittelgroß um die 50 cm Endgröße erreichen wird. 

Insgesamt ist sie ein sehr ruhiger und vorsichtiger Welpe und eher schüchtern. Wenn sie jemandem vertraut, ist sie sehr anhänglich und verschmaust, wie man auf dem Foto mit ihrer Pflegemama sehen kann. Sie lebt auf ihrer Pflegestelle mit 10 Katzen zusammen und versteht sich sehr gut mit allen. Sie kann also definitiv gerne in einen Katzenhaushalt ziehen. Mit anderen Hunden ist sie auch verträglich, zunächst etwas vorsichtig und überhaupt nicht stürmisch. 

Sie ist bereits stubenrein und lernt es auch schon etwas an der Leine zu laufen und im Auto mitzufahren.  

Es wäre toll, wenn die junge Hündin schon bald in ein schönes, richtiges Zuhause umziehen dürfte, damit sie alles lernen kann, was ein junger Hund so lernen und entdecken möchte. Bitte melden Sie sich!