Teo

14. Aug 2020

Teo

Der hübsche Fundhund Teo ist ein lieber, freundlicher Hund und auf der Suche nach seinem Für-immer-Zuhause! Teo lebt auf einer Pflegestelle in 41334 Nettetal und kann dort besucht und kennengelernt werden!

Name: Teo

Rasse:  Mix

Geschlecht:  männlich

geb: ca. 01/2014

Schulterhöhe: ca. 49 cm

Kastriert:  ja

Anlagehund:  nein


Kontaktperson: Roxanne Motté

Telefon: 0176-56910287

E-Mail: r.motte@canifair.de




***Teo lebt auf einer Pflegestelle in 41334 Nettetal und kann dort besucht und kennengelernt werden***

Update Oktober 2020:

Teo hat sich gut auf seiner Pflegestelle eingelebt und zeigt sich dort als Traum-Hund, in den man sich einfach verlieben muss! Draußen ist Teo entspannt und läuft schon super an der Leine - er ist ein entspannter Spaziergänger, der sich über schöne Spaziergänge mit seinen Menschen freut. Er zeigt sich als freundlicher Kuschelbär. Auf seiner Pflegestelle taut er immer mehr auf und zeigt, dass auch Energie in ihm steckt und er gerne auch gefördert und gefordert wird. Anderen Hunden gegenüber zeigt er sich höflich-distanziert. Menschen findet er durchweg super - auch Kinder sind kein Problem.

Wir suchen für Teo ein entspanntes, aber auch aktives Zuhause und können uns Teo sowohl in einer Familie als auch bei aktiven Rentnern vorstellen. Nur Treppen mag Teo nicht so gerne - ein ebenerdiges Zuhause wäre deswegen super. Teo hatte seine Köfferchen gepackt und kann gerne auf seiner Pflegestelle kennengelernt werden.

Teo wurde in Ungarn vorsorglich gegen Mikrofilarien behandelt. Die Nachbehandlung durch ein Spot on (Advocate) wird in Deutschland fortgeführt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren FAQ (http://canifair.de/de/faq/index.php). Wir beraten Sie gerne auch per Mail oder telefonisch ausführlich.

***

Teo wurde verletzt am Straßenrand eines kleinen Dorfes in der Nähe von Miskolc aufgefunden. Dort konnte er von Mitarbeitern des Tierheims gesichert werden. Er hat verschieden kleine Wunden am Ohr und an den Beinen, die sich aber nicht als ernsthaft herausgestellt haben. Das einzige, was noch an seine Verletzungen erinnert, ist ein fehlendes Stückchen an einem Ohr, sonst hat er nichts zurückbehalten.

Teo zeigt sich im Tierheim als leicht zu führender Hund, der nicht übermässig aktiv ist. Wir könnten ihn uns gut bei fitten Rentnern vorstellen, die einen vierbeinigen Begleiter für ihre Spaziergänge suchen. Bei anderen Hunden zeigt sich Teo leicht dominant. Er lebte mit der unterwürfigen Moira zusammen, die bereits nach Deutschland reisen durfte und das klappte gut.

Teo reist im Oktober auf eine Pflegestelle nach Nettetal, wo er dann gerne besucht werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage !