Romeo

28. Mär 2018

Romeo

Der hübsche Hundemann Romeo möchte das Herz seiner Menschen erobern - er darf gerne auf seiner Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Name: Romeo

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

geb: ca. 01/2017

Schulterhöhe: ca. 45 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890

E-Mail: s.reisner@canifair.de



Update Oktober 2018:

Romeo lebt auf einer Pflegestelle in 41366 Schwalmtal und wartet dort auf den Besuch von lieben Menschen, die ihm ihr Herz schenken möchten. Auf seiner Pflegestelle lebt er sowohl mit einem Rüden als auch mit zwei Hündinnen zusammen und das klappt sehr gut. Jeden Tag taut er mehr auf und es zeigt sich mittlerweile, dass er sehr gerne mit Spielzeug spielt und tobt. 

Romeo taut sehr schnell auf und genießt die Aufmerksamkeit eines Menschen sehr. Seine Pflegestelle fasst ihn folgendermaßen zusammen: "Romeo ist so ein toller Hund. Er zeigt sich hier so lebensfroh ein richtiges Energiebündel. Er kuschelt aber auch sehr gern. Er ist auch überhaupt nicht ängstlich. Ein Traumhund."

Romeo ist stubenrein, läuft schon im Feld manchmal frei ohne Leine und hört prima auf den Rückruf. Er ist sehr gelehrig und hält automatisch immer Kontakt zu seinen Menschen. 

Für Romeo wäre ein Familie, auch gerne mit Kindern, sehr toll. Er ist ein sehr schlauer Hund, der noch gerne einiges lernen möchte. Wenn er einen Menschen in sein Herz geschlossen hat, bindet er sich stark an ihn und geht mit diesem durch Dick und Dünn. Außerdem ist er sehr gelehrig: er kann schon Sitz, manchmal Pfötchen geben und reagiert prima auf den Rückruf. 

Wir hoffen, dass Romeo schon bald seine Menschen finden wird und für immer glücklich werden darf.

---------------------

Update Juli 2018:

Ein liebes Canifair-Mitglied hat Romeo bei ihrem Besuch im Tierheim kennengelernt und war begeistert von ihm. Mittlerweile ist sein Fell auch nicht mehr rosa. Sie schreibt folgendes über ihn:

"Dieser wunderschöne und freundliche Hund heißt Romeo. Da ist der Name wohl Programm.

Auch Romeo durfte ich bei meinem Besuch im ungarischen Tierheim in Miskolc kennen lernen. Romeo ist ca. 1 1/2 Jahre alt und ein Fundhund. 
Er ist ein bischen schüchtern, aber wie ihr auf den Fotos seht, legt sich das, sobald er seinen Menschen hat, dem er vertraut. Er ist sehr freundlich und sehr anhänglich. 
Romeo hat in seinem Leben noch nicht viel kennen gelernt und möchte mit seinen gerade mal 1 1/2 Jahren die Welt kennen lernen und mit seiner Familie durchs Leben gehen. Im Tierheim lebt er mit einer Hündin zusammen und versteht sich mit ihr gut. Er zeigt kein dominantes Verhalten und ist nicht aufdringlich. 

Wer sucht einen ca. 40-45 cm großen freundlichen und wunderschönen Hund, der sich bestimmt über viel Bewegung und lange Spaziergänge freut?"

-------

Wie der Name schon sagt, ist Romeo ein junger und vor allem hübscher Hundemann! 

Romeo wanderte in einem Dorf umher und hatte ein eingewachsenes Seil in seinem Hals, welches eine offene Wunde verursachte. Man versuchte, ihn einzufangen, aber er versteckte sich. Sein Versteck fand er auf einem Firmengelände. Dort hat er sich scheinbar in einem roten Pulver aus der Ziegelherstellung gewälzt und hat dadurch sein schönes weißes Fell ziegelrot gefärbt. Mittlerweile ist das rot schwächer geworden und bald wird es ganz weg sein. 

Romeo ist ein ganz toller Kerl - er ist total lieb und sehr schmusig. Männern gegenüber ist er etwas zurückhaltend, aber nicht ängstlich. Er ist sehr aufmerksam und liebt menschliche Zuneigung. 

Aktuell teilt er sich mit der Hündin Pinky einen Zwinger. Mit Hündinnen versteht er sich sehr gut. Mit Rüden muss er noch getestet werden, aber bei dem Fotoshooting mit ihm hatten wir auch Rüden dabei und er war sehr lieb. 


Romeo ist ein echter Hingucker und hat eine angenehme Größe, die gut handhabbar ist. Wir sind uns sicher, dass Romeo ein toller Begleiter werden wird. Wer schenkt dem gutaussehenden Hundemann die Chance seines Lebens?