Koni

21. Mär 2018

Koni

Süßer Koni mit den wunderschönen Augen sucht eine liebe Familie. Am 19.7. reist Koni auf eine Pflegestelle nach 41238 Mönchengladbach !

Name: Koni

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

geb: ca. 06/2015

Schulterhöhe: ca. 40 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Susanne van der Weyden

Telefon: 02166-32836

E-Mail: s.vanderweyden@canifair.de



Update Dezember 2018:

Koni ist ein ganz netter Kerl, der nichts mehr liebt, als seine Nase zu benutzen. Er wäre ein toller Partner für Menschen, die gerne mit ihrem Hund Mantrailing oder Fährtenarbeit machen würden. Allgemein wäre er aber ein Hauptgewinn für jede Familie. Wie man auf dem Video auch sehen kann, läuft er schon prima an der Leine. Wir sind uns sicher, dass er sich sehr schnell in eine Familie einfügen würde. Er hat eine sehr angenehme Größe, eine zierliche Statur und außergewöhnlich schöne Augen. Wer gibt ihm seine Chance? Er könnte bereits bei der nächsten Fahrt kastriert, geimpft, gechipt, mit Blutbild und EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause reisen.

--------------------------------------------

Koni wurde im Tierheim abgegeben, weil sich die beiden Hunde einer Familie nicht mehr verstanden haben und so wartet er nun schon seit fast drei Jahren darauf, eine neue Chance in einer neuen Familie zu bekommen. 

Gerade für Hunde, die wie Koni, Menschen sehr lieben, ist das Tierheim kein schöner Ort. Im Tierheim zeigt er sich Hündinnen gegenüber sehr freundlich und ignoriert Rüden. Somit wäre eine vorhandene Hündin in seinem neuen Zuhause kein Problem.

Koni ist fit, verspielt, neugierig und lernwillig- wer gibt dem hübschen Rüden eine zweite Chance?

Koni hat auch bereits den Katzentest bestanden !