Kalja

19. Mär 2018

Kalja

Kalja möchte kein Wachhund sein, sodern nur einen Altersruhesitz.

Name: Kalja

Rasse: Schäferhund Mischling

Geschlecht: männlich

geb: ca. 06/2008

Schulterhöhe: ca. 55-60 cm

Kastriert: nein

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sandra Olbricht und Alexander Wehowsky

Telefon: 0178-6961806

E-Mail: s.olbricht@canifair.de



Update 2018:

Kajla ist mittlerweile auch schon etwas in die Jahre gekommen. Er sucht nun dringend ein Zuhause, da ihm das Leben im Tierheim doch immer mehr zusetzt.  Für seine ca. 10 Jahre ist er jedoch noch sehr fit und mag Spaziergänge genau so wie ausgiebige Streicheleinheiten.

Gesucht wird nun ein freies, warmes und kuscheliges Körbchen für den älteren Hundemann. Welche Schäfi-Fans haben ein Plätzchen frei und möchten Kajla bei sich aufnehmen? 
_________________________

Der hübsche Kajla wurde gefunden und war in Ungarn auch bereits einmal vermittelt. Allerdings wurde er nach nur 4 Tagen ins Tierheim zurückgebracht, weil er die ihm zugedachte Aufgabe als Wachhund nicht erüllen wollte; er hat überhaupt nicht gebellt.

Nun sucht Kajla ein verantwortungsbewusstes Zuhause bei lieben Menschen, die ihm Sicherheit und Ruhe geben. Rüden möchte der Hübsche nicht in seinem Zuhause haben, aber gegen eine vorhandene Hundedame hat er bestimmt nichts einzuwenden.

Er könnte schon bei der nächsten Fahrt dabei sein, natürlich kastriert, geimpft und gechipt.

Wer hat ein Körbchen frei?