Anton (reserviert)

18. Jun 2020

Anton (reserviert)

Kleine Knutschkugel Anton fühlt sich im Tierheim sehr unwohl. Wer kann ihm ein gemütliches und ruhiges Zuhause schenken?

Name: Anton

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

geb: ca. 01/2019

Schulterhöhe: ca. 30 cm

Kastriert: ja, bei Ausreise

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



*reserviert - reist am 19.07. nach Deutschland

Anton stammt aus einer Beschlagnahmung der ungarischen Behörden, weil er in sehr schlechten Verhältnissen gehalten wurde. Man möchte sich gar nicht vorstellen, wie diese Zustände ausgesehen haben mussten, denn in der Regel ist es sehr schwierig, einen Hund zu beschlagnahmen.

Mittlerweile ist er in einem guten Zustand, ist aber immer noch sehr schüchtern und hat Schwierigkeiten, neuen Menschen zu vertrauen. Mit manchen Pflegern hat er aber schon Freundschaft geschlossen und taut langsam auf. 

Da er noch so schüchtern ist, hat man ihn noch nicht mit anderen Hunden vergesellschaftet, wir denken aber, dass er mit netten Hunden gut zusammenleben könnte. Hundekontakte würden ihm sicher auch etwas Sicherheit geben. 

Wir suchen für ihn ein ruhiges, geduldiges Zuhause, wo man ihm seine Zeit gibt und nicht zu viel von ihm verlangt. Er sollte langsam an alles gewöhnt werden und auch ein wenig verwöhnt werden :-) 
Zu Kindern können wir ihn leider nicht vermitteln, da das zu viel Stress für ihn bedeuten würde. Gegen gelegentlichen Kinderbesuch hätte er nach einer Eingewöhnung und Gewöhnung sicher nichts einzuwenden, aber dauerhaft würde den sensiblen Hundemann das sicher überfordern.

Er wiegt circa 9kg und ist somit sehr handlich.

Wer schenkt diesem süßen Kerlchen ein wunderbares Zuhause?