Roxana/Roxy

28. Mär 2018

Roxana/Roxy

Roxana wurde leider zum Notfall. Dringend liebe Menschen gesucht! Sie darf gerne besucht und kennengelernt werden.

Name: Roxana

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 02/2017

Schulterhöhe: ca. 50 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Tierheim Fulda

Telefon: 0661-607413 

E-Mail: info@tierheim-fulda.de



Die süße Roxana, wir nennen sie kurz Roxy wurde in Ungarn gefunden und an sich dachten wir, dass sie das große Los gezogen habe. Leider war dem nicht so, denn schon 24 Stunden nach ihrer Ankunft in Deutschland wurde uns mitgeteilt, dass sie wieder ausziehen müsse.

Roxy sei nicht verträglich und gehe nicht gut an der Leine. Wir haben die Süße abgeholt und konnten uns inzwischen ein eigenes Bild machen. 

Roxy ist im Umgang mit anderen Hunden unsicher, weswegen sie an der Leine schonmal Stress macht. Sie ist aber absolut nicht unverträglich mit anderen Hunden, wie man auf den Bildern sieht. Ihr fehlt es an Übung im sozialen Umgang. Bei Erstkontakt ohne Leine ist sie sehr unsicher und ängstlich. Sie möchte dann nicht bedrängt werden. Sind die anderen Hunde freundlich, taut sie sehr schnell auf und möchte dann auch liebend gerne spielen und toben. Zusammen mit ihren Menschen ist Roxy sehr verschmust lieb und immer lustig. Sie legt sich auch stundenlang einfach ganz entspannt an die Seite ihres Menschen.

Alleine bleiben klappt bis zu 2 Stunden. In Haus und Garten passt die Süße sehr gut auf und schlägt auch an. Eine Mietwohnung wäre daher nicht das richtige Umfeld. Roxanas ideale Menschen sind souverän und geben ihr die nötige Sicherheit. Ein Garten wäre wünschenwert und toll aber kein Muß, wäre ein ausgeglichener Mithund.

Roxy würde sehr von sozialen Übungsstunden in einer Hundeschule profitieren oder auch einfach nur häufigen Treffen mit vielen Hunden, bei denen sie sicherer im Umgang wird. Sie bindet sich extrem schnell an ihre Menschen und sucht viel Kontakt. Wenn man sich ein bischen Mühe macht, wird die Süße die perfekte Begleiterin.