Hogolyo (Schneeball)

16. Mär 2019

Hogolyo (Schneeball)

Die wunderschöne Hogolyo ist auf der Suche nach einer tollen Familie oder einer neuen Pflegestelle.

Name: Hogoylo (Schneeball)

Rasse: Labrador-Mix

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 01/2016

Schulterhöhe: ca. 55 cm

Kastriert: ja 

Anlagehund: nein 


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



*seit dem 18.08. auf einer Pflegestelle in 58706 Menden 

Die hübsche Hogolyo, die aktuell Paula genannt wird, ist auf der Suche nach einer neuen Familie oder neuen Pflegestelle. Die Familie ist mit ihrem Verhalten überfordert, da sie draußen manche Menschen anknurrt, wenn sie ihr bzw. ihren Menschen zu Nahe kommen. Woran das liegt, wissen wir zum aktuellen Zeitpunkt leider nicht. Es werden daher unbedingt dringend erfahrene Menschen gesucht, die bereit sind, mit der hübschen Hündin zu arbeiten. 

Denn eigentlich ist sie ein absoluter Schatz: sie ist verträglich mit dem vorhandenen Rüden und spielt für ihr Leben gern mit ihm. Sie zeigt keinen Futterneid. Sie könnte also auch in einen Haushalt mit anderen Hunden ziehen. Sie ist total verkuschelt und sehr gelehrig. Im Auto fährt sie schon gut mit, sie ist stubenrein und sehr schlau.

Labrador-Typisch liebt sie Wasser über alles. Bestimmt wäre sie dankbar, wenn sie auf Dauer ein schönes Hobby wie z.B. Dummy-Training bekommen würde. Insgesamt suchen wir aber eine Familie, die mit ihr arbeiten möchte, ggf. eine Hundeschule besuchen wird und an ihren Verhaltensweisen arbeitet. Hogolyo ist sehr schlau und möchte gefördert werden.

Wir sind uns sicher, dass Hogolyo bei der richtigen Familie eine tolle Begleiterin wird. 

Hogolyo ist positiv auf Filarien getestet, aber ihr Ultraschall war klar und ihre Behandlung ist schon voll im Gange. Sie muss noch einmal monatlich bis Januar 2020 ein Spot-On bekommen und dann ist ihre Behandlung abgeschlossen, sollte sie dann beim Nachtest negativ sein. Gerne informiere ich Sie bei Interesse tiefergehend über Filarien, die mittlerweile wirklich gut behandelbar sind.

------------------------------------------------------------------------------------------

Eine wunderschöne Hündin, die ironischerweise den Namen Hogolyo trägt, was auf deutsch übersetzt Schneeball heißt, ist auf der Suche nach einem tollen Zuhause. Sie hat ihr Leben lang bei einer Familie gelebt, die sie aber nach einem Umzug einfach alleine im Garten zurückgelassen hat. Die Nachbarn haben das Tierheim irgendwann verständigt und nun sitzt die hübsche Maus seit Ende 2018 dort und wartet sehnlichst darauf, dass sie jemand nach Hause holt und ihr ein warmes Körbchen schenkt.

Im Tierheim zeigt sie sich als aktive, verspielte Hündin, die sich mit anderen Hunden super versteht, da sie immer gerne für ein Spielchen bereit ist. Sicherlich würde sie sich auch über einen Hundefreund in ihrem neuen Zuhause freuen oder über regelmäßige Hundekontakte auf Spaziergängen. Sie ist eine große, schwarze Schönheit mit einer Schulterhöhe von circa 55 cm und einem Gewicht von über 30kg. Eventuell könnte bei ihr ein Labrador mitgemischt haben. Insgesamt wäre sie sicherlich ein toller Familienhund, mit dem man viele tolle Dinge unternehmen kann.

Die hübsche Hogolyo könnte bereits bei unserer nächsten Fahrt auf dem Weg in ihr neues Zuhause sein, auch eine Pflegestelle wäre toll. Sie ist bereits kastriert, gechipt und vollständig geimpft und wartet nur noch auf ihr Ausreiseticket.