Fekete-Morzsi

12. Mai 2018

Fekete-Morzsi

Die freundliche schwarze Hündin läuft inzwischen schon super an der Leine und freut sich auf ein eigenes Zuhause!

Name: Fekete-Morzsi

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 05/2013

Schulterhöhe: ca. 50 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sandra Olbricht und Alexander Wehowsky

Telefon: 0178-6961806

E-Mail: s.olbricht@canifair.de


Update Dezember 2018:

Bei der diesjährigen Nikolausfahrt hatten Petra und Simone Gelegenheit, Zeit mit der schönen, freundlichen Fekete-Morszi zu verbringen. Sie beschreiben sie als anfänglich etwas schüchtern, dann aber schnell zutraulich und freundlich.

Sie läuft mittlerweile schon super an der Leine.

Da sie in ihrem Leben bisher noch nicht viel kennen gelernt hat, wäre ein Zuhause - oder auch eine Pflegestelle - in einer ruhigeren dörflichen oder ländlichen Umgebung genau das Richtige für diesen ungeschliffenen Rohdiamant.

Mit ein bisschen Geduld und Liebe bekommt man hier einen ruhigen, lieben Hund ohne große Probleme.


Die Hündin lebte ursprünglich zusammen mit drei anderen Hunden als Wachhund auf einem Betriebsgelände. Man versuchte von dort aus Besitzer für die Hunde zu finden, was nicht gelang. Somit kam Fekete Morzsi mit ihren Kameraden ins Tierheim.

Fekete-Morzsi kennt es noch nicht, in einem Haus zu leben. Sie ist nicht richtig sozialisiert, kennt noch keine Leine. Aber wie auf den Bildern zu sehen ist, genießt sie die menschliche Nähe und sollte ihr Leben nicht länger im Tierheim verbringen müssen, sondern endlich kennenlernen dürfen, wie es ist, ein eigenes Zuhause zu haben.

Die Verträglichkeit mit anderen Hunden kann speziell getestet werden. 

Wenn Sie der schönen schwarzen Hündin ihr erstes eigenes Zuhause schenken möchten oder einen Platz als Pflegestelle für sie frei haben, freuen wir uns sehr über Ihre Anfrage.

Fekete-Morzsi reist wie alle unserer Hunde natürlich geimpft, gechipt, kastriert sowie mit aktuellem Blutbild und gültigen Reisepapieren.