Fanika (reserviert)

01. Apr 2018

Fanika (reserviert)

Die superliebe Hündin Fanika wartet auf ihrer Pflegestelle auf den Besuch ihrer zukünftigen Menschen

Name: Fanika

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 01/2016

Schulterhöhe: ca. 40 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890

E-Mail: s.reisner@canifair.de



Update September 2018:

Fanika durfte bei der letzten Fahrt nach Deutschland reisen und wartet nun auf ihrer Pflegestelle in 45770 Marl auf Ihren Besuch. 

Fanika ist ein ganz bezauberndes, junges Mädchen, die auf der Suche nach lieben Menschen ist, denen sie ihre Liebe und ihr Vertrauen schenken darf. Sie teilt sich ihre Pflegestelle mit einem Rüden und zwei Hündinnen und versteht sich gut mit diesen. Anfangs hält sie sich lieber etwas zurück und geht auf Abstand, ist dabei aber sehr lieb. Hundebegegnungen auf Spaziergängen verlaufen problemlos. 

Anfangs ist sie eher schüchtern, aber taut recht schnell auf, sobald sie etwas Vertrauen gefasst hat. Sie orientiert sich an dem Menschen und mag es, wenn der Mensch ihr hilft. Außerdem lernt sie sehr schnell: sie versteht bereits Sitz und läuft gut an der Leine. Sie zieht noch etwas, aber daran wird bereits gearbeitet und sie versteht es schon sehr gut. An der Schleppleine läuft sie auch sehr gut und zeigt aktuell keinen ausgeprägten Jagdtrieb. Sie ist sehr aufmerksam und lässt sich sehr gerne mit Leckerchen belohnen. Und das ist auch gut so, da sie aktuell noch viel zu dünn ist. Da sie aber sehr verfressen ist und Leckereien sehr liebt, wird sie sicherlich bald eine schöne Figur bekommen. Auch wenn es auf den Bildern vielleicht anders scheint, ist Fanika eine sehr zierliche Hündin, die für jedermann gut händelbar ist. Am besten kommen Sie vorbei und lernen die Süße persönlich kennen.

Fanika ist sehr menschenbezogen und liebt ihre Menschen sehr - sie ist sehr verschmust, liebt es gekrault zu werden und möchte am liebsten in den Arm genommen werden. Sie ist kinderlieb und könnte auch zu Kindern vermittelt werden. Sie geht sehr gerne spazieren und erkundet die Natur um sich herum. Sie flitzt gerne über die Wiese und spielt dabei schon ein bisschen mit ihren Menschen. Sie ist bereits stubenrein und fährt gut im Auto mit. Sie bleibt auch schon lieb stundenweise alleine. Fanika ist durch ihr liebes Wesen sicherlich auch gut für Hundeanfänger geeignet. 

Die süße Fanika wird mit Liebe und der nötigen Pflege zu einer echten Traumhündin heranwachsen. Wer mag diese treue Seele an die "Pfote" nehmen und ihr die Welt zeigen?

-------------------------------

Fanika hat lange Zeit alleine in einem Dorf gelebt, was einigen der Dorfbewohner nicht gut gefallen hat. Tierliebe Menschen haben sich dann um sie gesorgt und sie ins Tierheim gebracht, als ein Platz frei wurde. 

Zuerst wusste Fanika wohl nicht recht was mit ihr geschieht und sie war etwas schüchtern, doch bald hat sie gemerkt dass man es nur gut mit ihr meint und so ist sie rasch aufgetaugt und hat gezeigt, dass sie eine ganz liebe und freundliche Hündin ist. Auch mit ihren Artgenossen kommt sie gut aus. 

Was Fanika zu ihrem Glück nun noch fehlt ist ein Zuhause bei lieben Menschen die ihr so ein Hundeleben ermöglichen, wie sie es verdient hat. Sicher wäre sie sehr dankbar.