Bogancs

03. Mai 2018

Bogancs

Dieser wuschelige Wrbelwind wünscht sich sehnlichst ein eigenes Zuhause - wer verliebt sich in die niedliche, absolut liebenswürdige Bogancs?

Name: Bogancs

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 01/2014

Schulterhöhe: ca. 40 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sandra Olbricht und Alexander Wehowsky

Telefon: 0178-6961806

E-Mail: s.olbricht@canifair.de



Bogancs wurde im Jahre 2015 adoptiert,  aber wieder ins Tierheim zurückgebracht - das passiert bei Vermittlungen in Ungarn leider ziemlich oft. 

Anfangs ist die knuffige Hündin im Kontakt etwas schüchtern und zurückhaltend, kommt aber mit Menschen gut zurecht und ist sehr lieb. Bei den ersten Berührungen ist sie ein wenig ängstlich, was sich aber schnell legt. 

Wenn sie aufgetaut ist, zeigt sie sich sehr aktiv und hat viel Spaß daran, sich zu bewegen und die Welt zu erkunden. Deshalb sollten ihre neue Menschen sie noch ein wenig darin unterstützen, ordentlich an der Leine zu laufen - das fällt ihr aufgrund ihrer Power und Neugier nämlich noch etwas schwer. Auch im Umgang mit kleineren Kindern kann Bogancs noch etwas lernen - sie ist nicht aggressiv, aber manchmal etwas ungestüm und stürmisch. Deshalb könnte es passieren, dass sie sie versehentlich mal über den Haufen rennt. 

So moppelig wie auf den Bildern ist Bogancs mittlerweile nicht mehr; sie hat lt. neuen Infos aus dem Tierheim etwas abgenommen und eine Top-Figur. 

Mit  Rüden sowie auch mit Hündinnen ist Bogancs verträglich.

Wer gibt der niedlichen Hündin die Chance auf ein eigenes Zuhause?  Bogancs möchte so gerne die Welt außerhalb des Tierheims kennen lernen und "ihre" Menschen finden. Sie könnte schon bei der nächsten Fahrt gechipt, geimpft, kastriert und natürlich mit gültigen EU-Heimtierausweis zu Ihnen kommen. 

Auch ein Platz in einer Pflegestelle wäre toll. 

!! Hinweis !!  

In dem Video wird fälschlicherweise ER gesagt, Bogancs ist aber WEIBLICH.