Luna- Csele

20. Apr 2018

Luna- Csele

Luna wartet jetzt in ihrer neuen Pflegestelle auf den Besuch von ihren eigenen Menschen - wer verliebt sich in diese bezaubernde Hündin?

Name: Luna- Csele

Rasse: Mischling

Geschlecht: Hündin

geb: ca. 01/2012

Schulterhöhe: ca. 50

Kastriert: Ja

Anlagehund: Nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890

E-Mail: s.reisner@canifair.de



Luna lebt auf einer Pflegestelle in 52441 Linnich-Gevenich, auf der sie gerne besucht und kennegelernt werden kann.

Luna ist circa 6 ½ Jahre alt, 50cm groß und ein wahrer Schatz. Sie lebt bereits seit einiger Zeit auf der Pflegestelle und kennt daher schon sehr viel: sie beherrscht schon einige Kommandos, läuft prima an der Leine, lässt sich ohne Leine gut abrufen, kennt alle Umweltreize und ist sehr kinderlieb.

Leider hat Luna eine leichte Verlustangst entwickelt und daher fällt ihr das Alleine-bleiben immer schwerer. Auf ihrer neuen Pflegestelle wird mit ihr intensiv daran gearbeitet. Schön wäre es, wenn Lunas neues Zuhause Verständnis für Luna haben und mit ihr liebevoll trainieren. 

Ansonsten gibt es nur Positives über Luna zu berichten: sie ist menschenbezogen und anhänglich, sehr verträglich mit anderen Hunden, lieb zu Fremden und Kindern. Sie genießt Spaziergänge sehr, bellt kaum und ist sehr lernwillig. Die Tatsache, dass sie gut lernt, spricht für sie und dafür, dass die richtigen Menschen, ihre Verlustprobleme in den Griff bekommen werden. Wir sind uns sicher, dass Luna mit der richtigen Auslastung und dem richtigen Training ein Traumhund wird, auf den man richtig stolz sein kann.

Luna wäre ein toller Familienhund oder eine Partnerin für fitte Rentner, die ihr die Welt zeigen wollen. 

Luna freut sich schon auf Ihren Besuch!

---------------------------------------------------------------------------------------------

Luna lebt nun schon einige Monate auf ihrer Pflegestelle.

Sie zeigt sich dort als liebe, anhängliche Hündin, die auch gut mit anderen Hunden auskommt. Auch zu Kindern könnte sie vermittelt werden.

Mit ihrer Pflegefamilie besucht Luna regelmäßig den Hundeplatz, wo sie eifrig lernt. Sie geht sehr gut an der Leine und kann auch abgeleint werden, da sie sich gut abrufen lässt.Allerdings sollte man dann darauf achten, dass keine Kaninchen in der Nähe sind, da Luna eine Jagdtrieb hat.

Ihr neues Zuhause möchte sie nicht mit Katzen teilen.


Ansonsten gibt es über Luna nur Positives erzählen. Zu ihrem hübschen Aussehen und dem 

treuen Blick kommen noch ihre netten Charaktereigenschaften hinzu, die sie zu einem 

wunderbaren Hund komplettieren. Sie ist lieb, freundlich und interessiert.

Luna hat lange in  Ungarn im Tierheim gelebt und ist jetzt dankbar bei ihrer Pflegefamilie zu sein.

Wenn Sie Luna kennenlernen möchten, dann kann sie gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden !