Csele (reserviert)

29. Feb 2020

Csele (reserviert)

Die hübsche Hündin mit den Fuchsohren wurde auf der Straße gefunden. Bald darf sie zu ihrer Familie nach Deutschland reisen.

Name: Csele

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 02/2019

Schulterhöhe: ca. 40 cm

Kastriert: ja, bei Ausreise

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



Die hübsche junge Hündin mit dem Aussehen eines kleines Fuchses wurde alleine auf der Straße gefunden. Man weiß, dass sie sich dort schon länger aufgehalten hat. Kurze Zeit nahm ein älterer Mann sie bei sich auf, dort wurde sie verletzt (ggf. durch ein Auto oder einen Zaun) und kam mit einer Rückenwunde ins Tierheim. Die Wunde wurde dort versorgt und sie ist gut verheilt. Eine kleine haarlose Stelle ist aber geblieben. 

Im Tierheim zeigt sie sich sowohl Menschen als auch anderen Hunden gegenüber als freundlich und aufgeschlossen. Sie ist aktiv und geht gerne spazieren, ohne dabei aber zu sehr aufzudrehen. 

Wir freuen uns sehr, dass die hübsche Csele anhand ihrer Fotos schon entdeckt wurde und daher schon bei unserer nächsten Fahrt zu ihrer neuen Familie nach Deutschland reisen darf.