Hallo und herzlich Willkommen auf den Internetseiten von Cani F.A.I.R. e.V.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen, und möchten Ihnen gerne uns und unsere Arbeit vorstellen. Sie finden Informationen über unsere Projekte, Rettung und Vermittlung von Tieren in Not, die Möglichkeiten zu helfen, Informationen zum Auslandstierschutz und natürlich viele Tiere, die Ihre Hilfe brauchen.

Viel Spaß auf unseren Seiten wünscht Ihnen nun das Team von Cani F.A.I.R. e.V.

Kommende Fahrt:  VERSCHOBEN auf unbestimmte Zeit (wegen Corona-Grenzsperrungen)
Auto

Hier geht es zu allen Hunden!

Hier sehen Sie welche Hunde für die kommende Reise bereits reserviert sind:

1. Kalasz
2. Pocak
3. Burai Deszö
4. Burai Romeo
5. Borsika
6. Léna
7. Zsömi
8. Riki
9. Leila
10. Alex
11. Elza
12. Pecsenye
13. Momo
14. Pemzli
15. Heki
16. Csele
17. Katica
18. Tragacs
19. Mázli
20. Bronson
21. Lacko
22. Janosch (Szöcske)
23. Hurka
24. Törpappa (Papa Schlumpf)
25. Márton
26. Mirza
27. Jazmin
28. Marcsi
29. Fine (Fifi)
30. Napi

*Es können trotzdem weiterhin Hunde angefragt und vermittelt werden, die dann reisen können, sobald die Grenzsituation es wieder zulässt.*


Canifair im TV
Flitzis TV Auftritt

Die kleine Pekinesen Hündin Flitzi (damals noch Picike) wurde von unseren Tierschützern extrem verletzt gefunden und durfte schnellstmöglich über Canifair auf einen befreundeten Gnadenhof ziehen. Die Geschichte von Flitzi wurde von Sat1 begleitet und ihr könnt Euch ihre Geschichte hier ansehen:

FLITZIS TV AUFTRITT

(lasst Euch nicht von dem Titel der Folge verwirren. Es sind quasi zwei Geschichten in einer Folge, so dass der Name der Folge nur zu dem anderen Thema der Folge gehört.)

Wer Flitzi unterstützen möchte, kann dies z.B. durch eine Patenschaft tun. Weitere Infos hier: 
*Infos zu Patenschaften


SOS: Lady Cleo sucht dringend eine neuen Platz!
Lady Cleo

Lady Cleo ist Ende August nach Deutschland gekommen, musste ihre Familie verlassen und lebt nun in einer Pension in Salzwedel. 

Die Umgebung dort ist für sie der pure Stress und sie muss dort dringend raus. Wer kann hier helfen? Es ist wirklich DRINGEND.

Weitere Infos zu Lady Cleo finden Sie hier!


Come on - Spot on!
Nahrung

Wir möchten uns der Herausforderung stellen und den wichtigen Extraschritt gehen zur Prävention, Erkennung und Behandlung von Herzwürmern. Wir haben ein kleines Comic PDF erstellt, um das Ganze zu veranschaulichen und würden uns sehr über Ihr Interesse und Ihre Unterstützung bei diesem wichtigen Thema freuen.

» Was tun gegen Herzwürmer? (PDF 6,28 MB) 


Fahrtbericht Januar 2020
Fahrtbericht Januar 2020

Liebe Cani F.A.I.R.  Freunde,

hier findet Ihr den Fahrbericht Januar 2020 (6,94 MB) mit vielen tollen Eindrücken unserer Fahrer und den neusten Neuigkeiten aus dem Tierheim Miskolc.

Wir freuen uns über viele Leser!


Canifair-Hund Frida ist ein berühmter Besuchshund!
Besuchshund Frida

Wir sind so stolz auf unsere Frida, die aus dem Tierheim Miskolc kommt. Sie ist ein berühmter Besuchshund mit eigenem Artikel in einer Fachzeitschrift. 

Frida ist das beste Beispiel, dass auch Hunde aus dem Tierschutz bestens geeignet sind, wenn man auf der Suche nach einem Hund ist, der als Therapie- oder Besuchshund ausgebildet werden soll. 

Es ist einfach wunderschön, wie viel Freude Frida so vielen Menschen bringt und sie liebt ihren "Job". 

Danke an die tolle Familie, die Frida aufgenommen hat, ihr ein wunderschönes Zuhause geschenkt hat und sie zu diesem tollen Hund gemacht hat.

*Fridas Artikel findet man hier (765 KB)


Noch mehr Sicherheit für  Canifair-Hunde
Sicherheit für Canifair Hunde

Bereits vor 2 Jahren haben wir begonnen, jeden mit Canifair reisenden Hund aus dem Tierheim Miskolc, mit einem Sicherheitsgeschirr auszustatten, um ein Entlaufen möglichst zu verhindern. Doch trotz vorheriger Aufklärung und des Sicherheitsgeschirrs kann es dennoch im schlimmsten Fall zum Entlaufen kommen. Um aber – besonders bei ängstlichen Hunden – noch mehr zu tun, konnte Canifair dank einer großzügigen Spende jetzt 2 GPS-Tracker anschaffen, die, bei Verfügbarkeit, entweder den Pflegestellen von ängstlichen Hunden oder – gegen eine Leihgebühr – an neue Besitzer von ängstlichen Hunden ausgeliehen werden können. 

Mehr Infos finden Sie hier (PDF 1,94MB)


Happy Ends
Barany

Barany - Dackel-Seniorin im Glück!

Die kleine Barany ist schon sehr alt (man schätzt über 17 Jahre) und trotzdem hat sie noch eine tolle Familie gefunden! Einfach toll, dass es Menschen gibt, die ihr noch einen Altersruhesitz schenken. 

Sie hat eine zertrümmerte Vorderpfote, so dass sie eine Orthese zur Stabilisierung der Pfote trägt. Leicht dement und dackeltypisch stur und selbstbewusst geht sie durchs Leben. Sie nimmt an regelmäßigen Senioren-Fitness-Stunden in der Hundeschule teil und genießt jede Sekunde davon.

Das nennen wir mal ein HAPPY END!

» weitere Happy Ends